16 Articles

Erwin Petz

Maupiti im April 2021

Am 19. April verließen wir gegen 7 Uhr Bora Bora mit Kurs Maupiti. Die Windvorhersage versprach Ostwind mit 12 Knoten. In Wahrheit waren es dann bloß 5 Knoten. Also motoren wir nach Maupiti. Der Schwell beträgt knapp unter 2 Meter. Gelegenheit unsere neuen Motorinstrumente zu testen. Um 12:20, knapp vor Stillwasser im Pass, motoren wir problemlos zum Ankerplatz bei der…

 291 total views,  1 views today

Fatu Hiva – Marquesas

Nach 5 Wochen vor Anker in der Caldera von Taiohae auf Nuku Hiva, machten wir uns auf nach Fatu Hiva. Dies ist die einzige bewohnte Insel der Marquesas die wir beim ersten Besuch 2016 nicht erkundeten. Der Wetterbericht versprach ONO Wind und die Realität wurde diesem sogar (die meiste Zeit) gerecht. Mit durchschnittlich 20 Knoten Wind rauschten wir auf Amwind…

 231 total views,  2 views today

Sars Cov 2 Quarantäne

Südsee – Quarantäne, Raiatea, 31.03.2020 Wir befinden uns jetzt seit 12 Tagen in Quarantäne an Bord von Sagitta hier in Raiatea am Ankerplatz vis a`vis der Hauptstadt Uturoa. Mit uns 10 weitere bemannte Yachten, die auch schon länger im Land sind. Dieser Platz bietet gutes Handynetz, unser Internet läuft über VINI (Handybetreiber). Man kann hier aber zusätzlich noch Hotspot WDG…

 263 total views

Raiatea – Gesellschaftsinseln

Wir hatten jetzt mal wieder Zeit in Ruhe die Insel zu runden. Diefür uns schönsten Ecken befinden sichim südlichen Teil. Ab der Baie Hotopuu im Südosten, von wo aus man dasUNESCO Weltkulturerbe Taptapuatea besuchen kann, beginnt der von Seglernoftmals vernachlässigte Teil der Insel. Beim Motu Nao Nao, neben dem gleichnamigen Pass, befindet sich eineAnkermöglichkeit auf Sandgrund ohne Korallen. Leider ist…

 224 total views,  2 views today

Fakarava – Tuamotus

Im Februar kam Daniel aus der Schweiz, um mit uns nach Fakarava zu segeln.Vom Ankerplatz vor der Marina Taina ging eszuerst bei mässigem Nordwind nachTaravao im Süden Tahitis um dort vor dem angekündigtenSturm aus Nordwest Schutz zu suchen. Die Prognosenbesagten Wind um die 40 Knoten mit Böen bis 50. Somit war der Ankerplatzin Taina, der zwar durch ein Riff geschützt…

 236 total views

Rangiroa – Tuamotus

Rangiroa, bei den Polynesiern auch Ra’iroa (weiter Himmel) genannt, ist das größte Atoll des Tuamotus Archipels, das zweitgrößte Atoll unserer Erde nach Kwajalein. 44 Seemeilen lang und 18 Seemeilen breit, 244 Seemeilen von Tautira im Nordosten Tahiti – Itis entfernt. 1600 km², gesamte Landfläche etwa 78 km² auf 240 Motus aufgeteilt. 2300 Einwohner. Im Nordwesten durch 2 Pässe auch für…

 198 total views,  2 views today

Tahiti 2018

Tahiti -die Königin der Südsee Viele Segler laufen oftmals nur die Stadtmarina in Papeete oder die 5 Seemeilen südlich gelegene Marina Taina mit Ihrem Bojenfeld an, wenn sie nach Tahiti kommen.Erledigen Ihre Besorgungen, schütteln den Kopf über die hohen Preise im nahegelegenen Carrefour oder im weiter entfernten Champion Markt.Jetzt, nach knapp einem Jahr in Franz. Polynesien, haben wir uns schon…

 209 total views,  2 views today

Sylvester 2017 in Maupiti

Kurz vor Jahreswechsel nutzten wir die guten Wetterbedingungen um von Bora Bora die 26 Seemeilen nach Maupiti zurückzulegen. Nordwestwind mit 10 Knoten und Welle mit etwa 1,5 Meter bedeuteten dann schlußendlich 5 Stunden Motorsegeln von Pass zu Pass. Dafür hatten wir im Onoiau Pass von Maupiti, der mit nur 60 Meter Breite schon eher als eng bezeichnet werden kann, perfekte…

 208 total views

Marquesas 2016

Hiva Oa Unser erster Ankerplatz nach der Pazifikpassage  –  die Bucht Hanaiapa im Norden der Marquesas Insel Hiva Oa. Wir waren  das einzige Schiff in der weitläufigen Bucht. Heckanker empfiehlt sich. Der Schwell war aber für uns auch ohne erträglich. Es gibt ein kleines Dock, wo wir das Dinghy mit Heckanker festmachen können. Ebenso ist dort ein Wasserhahn, Kanister direkt…

 224 total views,  2 views today

Transpazifik 2016

Von Ecuador nach Hiva Oa in den Marquesas in Franz. Polynesien – 3600 Seemeilen 26 Tage 58 Längengrade 23.August bis 18. September 2016 Wann ist der richtige Zeitpunkt abzulegen? Man holt sich wie immer Wetterberichte aus dem Internet, informiert sich über Strömungen, speziell hier um Bahia soll es bis zu 3 Knoten Gegenströmung geben. Alles zum Teil wunderbar animiert, wie…

 107 total views,  2 views today

1 2 Older Posts »